Flachheizkörper in Bestform

Melzig Sanitär Heizung RatingenFoto: Kermi GmbH/akz-o

Effizienz auf ganzer Linie. Die neuen Flachheizkörper vereinen attraktives, hochwertiges Design mit innovativer Technik. Abb. links: Moderne Energiespar-Wärme im Hochformat Foto: Kermi GmbH/akz-o 

akz-o Die neuen Flachheizkörper kombinieren die überragenden technischen Eigenschaften des erfolgreichen Energiespar-Heizkörpers mit attraktivem, hochwertigen Design für das architektonisch anspruchsvolle Wohnumfeld.


Charakteristisch für das Design sind – je nach Ausrichtung des Heizkörpers – horizontal oder vertikal verlaufende feine Sicken auf der Frontplatte. Ein breites Spektrum unterschiedlicher Typen und Baugrößen bietet für jede Einbausituation die perfekte Lösung. In der im Trend liegenden, senkrechten Ausrichtung ist analog zum Flachheizkörper Verteo Plan auch die Variante Verteo Line mit deckungsgleichem Portfolio erhältlich. Bei der Farbwahl bleiben keine Wünsche offen und die im Lieferumfang enthaltene Befestigung erfüllt vollumfänglich die Richtlinie VDI 6036 für die sichere Heizkörpermontage.Melzig Heizung Sanitär Foto: Kermi GmbH/akz-o
In allen Punkten überlegen: Alle mehrlagigen Line-Ausführungen sind mit der patentierten x2-Technologie von Kermi ausgestattet und setzen nach wie vor unerreichte Bestmarken in Bezug auf Energieeffizienz und Wärmekomfort – für bis zu 100% mehr Behaglichkeit, eine um 25% verkürzte Aufheizzeit des Heizkörpers und bis zu 11% Energie- und Kosteneinsparung.
Modernisierung leicht gemacht: Für den schnellen, problemlosen Ersatz alter, technisch überholter DIN-Radiatoren bietet der Hersteller ein praxisgerechtes Heizkörper-Austauschprogramm. Dieses wird nun, zusätzlich zu den profilierten und planen Flachheizkörper-Varianten, durch die neue Ausführung therm-x2 Line-K ergänzt. Somit steht für jeden Designanspruch die perfekte Renovierungslösung bereit.

Abb. rechts: Der therm-x2 Line in edlem circonsilber. Foto: Kermi GmbH/akz-o



Idealer Partner der Wärmepumpe: Die patentierte x2-Technologie ist ausgelegt für niedrige Vorlauftemperaturen und damit ideal geeignet auch für moderne, energieeffiziente Wärmeerzeuger wie zum Beispiel Wärmepumpen, Solarthermie oder Brennwerttechnik. Wie die bewährten Energiesparheizkörper in Profil- und Planausführung sind auch die neuen Line-Varianten Bestandteil des nachhaltigen, sicheren „Kermi Wärmesystems x-optimiert" mit Wärmepumpe.
Neue Bauhöhe 200 mm: Neu in das Flachheizkörper-Programm aufgenommen wurde auch die Bauhöhe 200 mm. Speziell entwickelt für hohe Wärmeleistung bei kleiner Bauhöhe eignen sich diese Modelle insbesondere für die Montage vor großen Fensterflächen, vor niedrigen Sockeln sowie in Wintergärten.

Mehr Infos hier 

heisolar1

Am Gierath 22 40885 Ratingen

info@melziggmbh.de

Telefon: 02102-99 18 90
Telefax: 02102-18 46 5

40jahre2

Cookies ermöglichen uns die Bereitstellung dieser Seite. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie mehr über Cookies